• Stacks Image 180

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 181

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 192

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 222

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 232

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 233

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 275

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 276

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 277

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 298

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 301

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 304

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 309

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 312

    Caption Text

    Link


Stacks Image 332




 

Colin, Finley und Johanna werden geehrt


Für die ausgezeichneten Leistungen in der vergangenen Saison wurden Colin Wirz (Schweizermeister Speer U18, 8. Rang EYOF), Finley Gaio (2. Rang 100m Hürden Schweizermeisterschaften U16) und Johanna Romano (Hallen Schweizermeisterin Hochsprung U16) gestern Abend mit dem Liestaler Sportdiplom geehrt.
Colin erhielt dieses Jahr gleich zwei Auszeichnungen. Nebst dem Liestaler Sportdiplom wurde er ebenfalls vom Leistungszentrum Nordwestschweiz mit einer Urkunde ausgezeichnet.



                    
Liestaler Sportdiplom Übergabe                    Ehrung des Leistungszentrums NWS



Infoabend 2013


Der diesjährige Infoabend findet am Freitag 15. November um 18.00 Uhr in der Aula des Burgschulhauses in Liestal statt.
Es sind alle Eltern und Athleten herzlich eingeladen.




UBS Kids Cup Team- Lokale Ausscheidung

8 Teams und 3 Qualifikationen für den Regionalfinal


Am UBS Kids Cup Team in Arlesheim traten 42 gelb-schwarze Athleten in 8 Teams an.
Am morgen früh starteten die Teams der U14 und U16.
Den Sieg bei den U14 Mixed konnten sich souverän die 5 SCLer sichern. Sie gewannen drei der vier Disziplinen.
Die Jungs der U14 erreichten den 6. Schlussrang und die zweite Mixed Mannschaft beendete den Wettkampf auf dem 8. Rang
Bei den U16 konnten sich die 5er Teams der Jungs und Mädchen mit einem dritten und zweiten Rang für den Regionalfinal qualifizieren.
Das Mixed Team der U16 startete ausser Konkurrenz und nutzte den Wettkampf als Training. Der Probelauf gelang sehr gut. Sie konnten jede Disziplin punktemässig für sich entscheiden.
Das Team wird in einem anderen Kanton die Qualifikation versuchen. Dies weil der Regionalfinal in Wettingen auf das gleiche Datum wie die Hallen Nachwuchs Schweizermeisterschaften fällt.
Am Nachmittag traten die 2 Teams der U12 in der Mixed Kategorie an. Bei den beiden Teams reichte es für einen 4. und 10. Rang.


Der Regionalfinal findet am 23. Februar in Wettingen statt.


Die 6 Teams der U14 und U16



Die 2 Teams der U12




Sponsorenlauf 2013


Bei strahlendem Sonnenschein war der diesjährige Sponsorenlauf ein voller Erfolg!
Die vielen SCL Athleten liefen insgesamt 1065 Runden und somit 426 Kilometer!
Ein herzliches Dankeschön für euren tollen Einsatz!!










Janik Pfister wird 3. am Hallwilerseelauf


Am 39. Hallwilerseelauf holt sich Janick über die Halbmarathonstrecke von 21.1 km den dritten Rang. Der M20 Läufer verbesserte seine eigene persönliche Bestleistung um 9 Minuten und erreichte das Ziel in 1.26.16!




Swiss Athletics Sprint CH- Final

Bronze für Finley Gaio


Am 22. September fand in Ibach der diesjährige CH- Final des Swiss Athletics Spint statt. Mit Giulia Carollo und Finley Gaio war der SCL mit zwei Athleten vertreten.
Beide Athlten qualifizierten sich für die Halbfinals über 80m. Mit 10.64 blieb Giulia Carollo unter ihren Erwartungen und belegte am Ende den 10. Rang.
Finley Gaio lief im Final mit 9.61 eine starke neue persönliche Bestleistung und belegte am Ende den dritten Rang!







Mille Gruyère CH- Final


Am Mille Gruyère CH- Final in Payerne traten drei SCL Athleten über die 1000m Distanz an.
Die jüngste gelb- schwarze Athletin am Start war Lena Koch bei den W10. Sie lief mit 3.44.19 eine neue persönliche Bestleistung und belegte am Ende den 15. Rang.
Vera Rieger lief mit 3.17.31 auf den 11. Schlussrang am Finaltag.
Timon Koch musste in einem sehr starken Teilnehmerfeld antreten. Seine gelaufenen 2.55.42 reichten am Ende für den 14. Rang. Die gelaufene Siegerzeit in dieser Kategorie waren sehr beachtliche 2.39.04. Dies verdeutlicht, wie stark der 99er Jahrgang läuferisch ist!



Timon Koch, Lena Koch und Vera Rieger



Vier Gesamtsiege am Oberbaselbieter Laufcup


Am 22. September fand der dritte und letzte Lauf des Oberbaselbieter Laufcups statt, der Wiesenberglauf. Dabei ging es auch um die Entscheidung des Gesamtsieges.
Das Rennen in Zeglingen, bei perfektem Herbstwetter, konnten sieben Athleten des SC Liestals auf dem Podest beenden. Janick Pfister, Timon Koch und Rebekka Meier konnten das Rennen für sich entscheiden, während Lena Koch und Yanick Hasler auf den zweiten Platz liefen. Alexander Rehmert, Lars Wenger und Céline Schaub kompletierten mit ihren dritten Rängen den SCL Medaillensatz.

Vier gelb- schwarze Läufer durften sich am Ende des Tages als Gesamtsieger des Oberbaselbieter Laufcups ehren lassen.
1. Janick Pfister / Timon Koch / Alexander Rehmert / Lena Koch
2. Yanick Hasler / Lars Wenger




Die SCL Medaillengewinner des Wiesenberglaufes



Staffel Schweizermeisterschaften


Die 4x100m Ladies Giulia Carollo, Nathalie Schaffner, Rebecca Buser und Lisa Gasparini sprinteten in Aarau bei den U18 bis in den Halbfinal, liefen 2 tolle Rennen und dürfen sich somit zu den 12 besten Staffel Teams der Schweiz zählen.



2 Medaillen an den U16/U18 Schweizermeisterschaften

Colin Wirz wird Schweizermeister, Finley Gaio holt sich den Vize- Titel


Am Samstag waren in Zug die Sprinter über 80m und die Läufer über 600m und 800m am Start. Giulia Carollo verbesserte gleich im Vorlauf ihre PB (persönliche Bestleistung) auf 10.35s. Mit einem guten Lauf im Zwischenlauf qualifizierte sie sich für den Final in dem sie sich den 4. Schlussrang ersprintete.
Finley Gaio qualifizierte sich mit 9.74s für den Zwischenlauf über 80m. In diesem erwischte er einen schlechten Start und verpasste damit die Qualifikation für den Final.
Über 600m lief Timon Koch ein gutes Rennen. Er konnte sich von Beginn weg in der Mitte des Feldes einreihen. Für den Final reichte es in einer Zeit von 1.34.66 leider knapp nicht.
Lisa Gasparini machte den Schluss für den ersten SM Tag. In einer Zeit von 2.38.65 blieb sie unter ihren Erwartungen.
Am Sonntag startete Colin Wirz als erster in den Wettkampf. Im sechsten und letzten Versuch warf Colin seinen 700gr schweren Speer auf 66.73m und sicherte sich damit mit einer neuen PB den Schweizermeistertitel bei den männlichen U18!
Finley Gaio zeigte eine unglaubliche Steigerung über 100m Hürden. Im Zwischenlauf verbesserte er seine PB von 13.99 auf 13.82 und legte im Final mit 13.52 nach. Mit dieser Zeit sicherte er sich den zweiten Rang und holt sich den Vize- Meistertitel!
Herzliche Gratulation allen Athleten für diese tollen Leistungen!!





Sensationelle U20 Athleten
an den U20/U23 Schweizermeisterschaften


Am Samstag gingen in Regensdorf gleich 3 Athleten über die 100m an den Start.
Lorena Maggi erreichte mit einer neuen PB (persönliche Bestleistung) von 12.40s den Halbfinal und belegte am Ende den 8. Rang.
Matthias Nachbur lief ebenfalls bereits im Vorlauf eine geniale neue PB mit 11.12s und konnte diese im Halbfinal mit 11.03s sogar nochmals unterbieten.
Im Vorlauf lief Paulo Nunes mit 10.99s die erste 10er Zeit in dieser Saison. Im Halbfinal verbesserte er diese nochmals  auf 10.88s und erreichte damit den Finallauf, in dem er den 6. Rang belegte.
Am Sonntag lief Paulo noch über die 200m Distanz. Mit 22.81s qualifizierte er sich für den Finallauf der besten 6, musste auf diesen jedoch verzichten, da seine Beine zu fest schmerzten.
Herzliche Gratulation, allen Athleten! Das war ein gelungenes Saisonende!




Finley wird 2. am UBS Kids Cup CH- Final


Zwei Tage nach dem Weltklasse Zürich Meeting fand im Letzigrund Stadion der Schweizerfinal des UBS Kids Cup statt. Der SCL war mit zwei Athleten vertreten. Der dritte qualifizierte Athlet, Gian Pichler, musste leider verletzungsbedingt auf den Final verzichten und konnte seinen 2. Rang vom Vorjahr nicht verteidigen.
Vera Rieger startete zuerst in den Final. Sie konnte zum ersten Mal Finalluft im Letzigrund schnuppern und belegte am Ende des Tages den 19. Rang.



Finley Gaio hatte an diesem Tag grosses vor. Als 5. platzierter nach der Qualifikation reiste er nach Zürich und wusste, nur mit einem super Wettkampf konnte er den Sprung aufs Podium schaffen. Der Wettkampf lief optimal, mit 7.57 über 60m, 67.33m im Ballwurf und 5.97 im Weitsprung erzielte er in jeder einzelnen Disziplin eine neue persönliche Bestleistung und schaffte somit den Exploit.






Ein SCL Sieg am Weltklasse Zürich!


Die 5x80m Staffel mit Giulia Carollo, Valerio Rizzello, Timon Koch, Johanna Romano und Finley Gaio holt sich den Sieg im Vorprogramm des Diamond League Meetings Weltklasse Zürich. Die grandiose Stimmung im Letzigrund trug die 5 U16 Athleten und Athletinnen förmlich ins Ziel. Sie siegten souverän in einer beachtlichen Zeit von 48.73


Valerio, Johanna, Giulia, Finley und Timon


Einlaufen mit den Weltstars


Ein unvergessliches Erlebnis.



7 SCL Podestplätze am Liestaler Stadtlauf


Am Liestaler Städtlilauf konnten sich 7 der 47 startenden SCL Athleten und Athletinnen unter den Top drei rangieren. Mit einem Sieg von Micha Furler und einem zweiten Rang von Aurel Hiltmann konnte in der Kategorie Schüler 2 gar ein Doppelsieg gefeiert werden. Die Häfte aller startenden SCLer konnten sich unter den besten 10 ihrer jeweiligen Kategorie platzieren. Eine tolle Bilanz für den SCL.
Unter den Staffeln mischten auch fünf gelb-schwarze Teams mit. Am erfolgreichsten war das Team mit den SCL Langstreckenläufern. Sie liefen auf den 5. Rang.



Die zwei Staffeln der Kategorie U12



SCL goes Weltklasse Zürich


Am kommenden Donnerstag startet die Siegerstaffel des UBS Kids Cup Team im  Vorprogramm des Diamond League Meetings Weltklasse Zürich.
Verfolgen könnt Ihr dieses Highlight auf unserer Facebook Seite und am Freitag auch hier auf der Homepage.



Giulia und Finley im CH- Finale


Am Kantonalfinal des Swiss Athletics Sprint in Bottmingen haben sich Finley Gaio und Giulia Carollo für den Schweizer Final in Ibach am 22. September qualifiziert.
Mit den jeweils zweiten Rängen verpassten Johanna Romano und Valerio Rizzello den Final nur knapp.
Den Sieg am Kantonalfinal konnte sich ebenfalls Gian Pichler bei den M10 sichern. Leider gibt es in dieser Kategorie noch keinen CH- Final.


W15
1. Rang Giulia, 2. Rang Johanna



Drei SCL Finalqualifikationen am UBS Kids Cup


Am Kantonalfinal des UBS Kids Cup in Riehen haben sich Vera Rieger, Finley Gaio und Gian Pichler für den Schweizer Final am 31. August im Zürcher Letzigrund qualifiziert.
Finley zeigte einen souveränen Wettkampf und erzielte in jeder Disziplin eine neue persönliche Bestleistung, Weit (Zone) 5.86m, Ball (200gr) 64.45m und 60m 7.73.


Finley Gaio, Sieger M14


 Gian Pichler, Sieger M10

Johanna Romano und Kim Thommen scheiterten leider nur ganz knapp. Bei Kim waren es lediglich 17 Punkte, die für die Finalqualifikation fehlten.
 
Die weiteren Athleten am Kantonalfinal und somit top 25 des Kantons Baselland.
Rahel Lauper W8, Yolanda Vollhardt W9, Lena Koch W10, Carmen Scherer W11, Nico Rizzello M11, Irina Christen und Yara Wyss W12, Tamara Müller und Saskia Buser W13, Vinzenz Wolf und Aurel Hiltmann M13, Valerio Rizzello M15, Ladina Reinau W15.


Rahel Lauper, jüngste SCL Teilnehmerin W8

 


 

Schweizermeisterschaften der Aktiven


An den bis jetzt heissesten Tagen vom Jahr, fanden im luzernerischen Allmendstadion die Schweizermeisterschaften der Aktiven statt.


Paulo Nunes konnte trotz verletzungsgeplagter Vorbereitung über 100m an den Start gehen.
Mit guten 11.14s erzielte er eine persönliche Saisonbestleistung und qualifizierte sich damit für den Zwischenlauf.

Wir gratulieren Herzlich!



 

Zwei goldene Medaillen am Gelterkinder Waldlauf


Gut 300 Läufer haben den Waldlauf am 28. Juni als Ferienauftakt genutzt.

Folgende LäuferInnen vom SC Liestal haben die 4,2 km (90 Hm) bzw. 8,2 km (160 Hm) bravurös gemeistert:

Koch Timon, Hasler Yanick, Rehmert Alexander, Wenger Lars, Pichler Gian, Strübin Rebekka, Buser Rebecca, Dörflinger Ananda, Buser Saskia, Koch Lena, Schaub Céline und Pfister Janik.

Sagenhafte acht von diesen 12 AthletenInnen haben für den SC Liestal mindestens eine bronzene Medaille nach Hause gebracht, Rebekka Strübin und Lena Koch sogar eine Goldene.

 


Johanna und Finley sind regionale Meister

 
Johanna holte sich in Aarau gleich zwei goldene Auszeichnungen. Sie durfte sich im Hochsprung und Weitsprung der WU16 als Siegerin feiern lassen.

Finley gewann den Titel im 100m Hürden Lauf der MU16. Im Kugelstossen durfte er sich dich die silberne Medaille umhängen lassen.

Giulia ersprintete sich über 80m den dritten Rang.



Nebst den hervorragenden Podestplätzen erzielten viele weitere Athleten des SCL neue persönliche Bestleistungen und sehr gute Rangierungen.



 

Colin Wirz bestätigt in Schweinsfurt (D) seine gute Form!

 
An der internationalen Jugendgala in Schweinsfurt Deutschland warf Colin seinen 700gr schweren Speer auf hervorragende 57.66m. Damit verbesserte er seine persönliche Bestleistung um fast einen halben Meter und zeigte zwei Wochen vor den EYOF in Utrecht, dass die Formkurve stimmt.

Bericht swiss athletics

 

 

 

 

Schüler Mehrkampf Meisterschaften beider Basel 2. Juni 2013


Zwar „ergattert“ der SC nicht vier, der möglichen 18 Medaillen wie im letzten Jahr,
jedoch als einziger Verein zwei Goldene!!!

Als kantonale Schüler Mehrkampfmeister durften sich Vera Rieger U14W
und Gian Pichler U10M
feiern lassen.

Mit 3.23.12 konnte Vera in der abschliessenden Disziplin dem 1000m Lauf
an ihren Konkurrentinnen vorbei ziehen und sich den Sieg sichern.

Gian Pichler verteidigte seinen Titel vom Vorjahr souverän. Er gewinnt den Sprint,
Weitsprung und den 1000m Lauf. Einzig im Ballwurf reichte es nicht zum Disziplinen-Sieg.
 
Weitere Athleten mit einer Auszeichnung:
 
Traningsgruppe U14
4. Wolf Vinzenz 00, 5. Furler Micha 00 und 8. Hiltmann Aurel 00
4. Buser Saskia 00, 9. Jamsek Antonija 00, 18. Müller Tamara 00

 
Trainingsgruppe U12
9. Schneider Ursin 02 und 14. Wenger Lars 03 sowie
6. Scherer Carmen 02 und 18. Koch Lena 03


 

Paulo und Giulia sind kantonale Sprintmeister

Bei kühlem und nassem Wetter fanden die kantonalen Sprintmeisterschaften in Therwil statt.
Die SCL Athleten konnten sich insgesamt 5 Medaillen ersprinten. Herzliche Gratulation!

 

1. Rang
Giulia Carollo 80m 10.62
Paulo Nunes 100m 11.35
 
2. Rang
Finley Gaio 80m 9.97
 
3. Rang
Nathalie Schaffner 100m 13.71 und 200m 28.70
 
4. Rang
Rebecca Buser 200m 29.40

 

 

SCL Webshop ist Online

 


 

MILLE GRUYÈRE Regionalfinal

Mittwoch, 19. Juni 2013 – Stadion Gitterli, Liestal

 

 

Zunzger Waldlauf

erstes Rennen um den Oberbaselbieter Laufcup

 

 
Am Sonntag, 5. Mai 2013, haben nicht weniger als fünf junge SC Athleten / innen
ihre Kategorie für sich entschieden:

 
Pfister Janik (96) 7 km 26.35 Min.
Hasler Yanick (98) 3,5 km 13.53 Min
Wolf Vinzenz (00) 3,5 km 14.55 Min.
Pichler Gian (04) 3,5 km 15.26 Min.
Koch Lena (03) 3,5 km 16.48 Min.
 







Ein Doppel- oder gar Dreifachsieg holte sich die Jugend B mit Hasler Yanick, „Meier Felix“ und Koch Timon sowie die Schüler A mit Wolf Vinzenz / Rehmert Alexander und Schüler C mit Pichler Gian / Koch Janne!
 
 
Die weiteren Läufer / innen im Einsatz: Simon Eggenschwiler, Pascal Martin, Lars Wenger,
Noah Rehmert und Saskia Buser. Herzliche Gratulation an alle!!!

 

 

Rangliste

 

 

Quer durch Basel: 8 Teams, 4 Medaillen!

Am diesjährigen Quer durch Basel am Samstag 27. April
konnten sich vier von acht gemeldeten Staffeln einen Podestplatz erlaufen.

1. Rang Knaben U14
Vinzenz Wolf, Alexander Rehmert, Pascal Martin, Jonas Hofer, Aurel Hiltmann, Micha Furler

2. Rang Mädchen U14
Antonija Jamsek, Saskia Buser, Tamara Müller, Vera Rieger, Irina Christen, Nemea Koch

2. Rang Mädchen U18
Giulia Carollo, Katharina Buchbauer, Suna Graf, Nathalie Schaffner, Rebekka Strübin,
Rebecca Buser

3. Rang Knaben U18
Valerio Rizzello, Yanick Hasler, Colin Wirz, Finley Gaio, Yves Jenni, Timon Koch

 

 

Start in die Saison 2013 geglückt

Tolle Leistungen am Eröffnungsmeeting in Riehen. Bereits zu Beginn der Saison konnten einige Athleten neue persönliche Bestleistungen (PB) erzielen.

Johanna Romano: Hochsprung 1.70m PB
Colin Wirz: Speer 53.91m PB, Diskus 30.49
Kim Thommen: Speer 32.58m PB
Giulia Carollo: Weit 4.86 PB, 80m 10.76
Timon Koch: 1000m 2.57.34 PB, Diskus 21.71
Valerio Rizzello: 80m 10.24
Lisa Gasparini: 1000m 3.21.15 PB
Paulo Nunes: 100m 11.56
Patrick Hartmann: Hoch 1.60m
Alexander Rehmert: 2000m 8.06.75

 

 

U16 Mixed Team ist UBS Kids Cup Team Schweizermeister

 

 

Am CH- Final des UBS Kids Cup Team in Willisau holte sich das U16 Mixed Team in einem äussert spannenden Wettkampf den Schweizermeistertitel. Damit sicherten sich Finley Gaio, Giulia Carollo, Johanna Romano, Valerio Rizzello und Timon Koch die Teilnahme als Staffel im Vorprogramm des Diamond Leauge Meetings Weltklasse Zürich am 29. August. Herzliche Gratulation!

 

 

Rangliste

 

 

U16 Mixed Team und U14 Mädchen lösen
CH-Final Ticket

 

 

 

Am Regionalfinal in Klingnau konnten sich zwei Teams des SCL für den UBS Kids Cup CH- Final in Willisau qualifizieren. Herzliche Gratulation und viel Glück für den Schweizerfinal!

 

 

Johanna Romano ist Schweizermeisterin im Hochsprung

 

 

An den Hallen Nachwuchsschweizermeisterschaften schaffte es Johanna im Hochsprung bei den U16 auf den ersten Rang und holt sich somit ihren ersten Schweizermeister Titel.
Giulia Carollo zeigte über 60m eine sehr gute Leistung und konnte sich mit einer neuen persönlichen Bestzeit für den Final der besten acht qualifizieren.
Auch Finley Gaio zeigte eine herausragende Leistung und lief im 60m Hürden Final eine neue persönliche Bestleistung von 8.79. Diese Zeit reichte für den 5. Schlussrang.
Timon Koch schnupperte das erste Mal Hallen Meisterschaftsluft und konnte im 1000m Rennen mit 3.01 nahe an seine persönliche Bestleistung laufen.
Mit Lorena Maggi war auch eine U20 Athletin am Start. Mit einer Zeit von 7.86 konnte Lorena den
B-Final für sich entscheiden.

 

Rangliste Hallen Nachwuchsmeisterschaften

 

 

Hallenmehrkampf 2013

 

Ranglisten

 

 
 

Stacks Image 339

Stacks Image 6951


Ausrüstungspartner

Stacks Image 6918


Trainingspartner

Stacks Image 6923


Sponsoren

Stacks Image 6928


Stacks Image 6931


Stacks Image 17854


Stacks Image 6934


Gönnervereinigung

Stacks Image 6939