Das 1. Mai-Meeting haben folgende unserer Athleten/innen genutzt, um in die neue Saison zu starten und wieder etwas « Wettkampffeeling“ zur erhalten:

Finley Gaio, Sabine Bossler, Elischa Tirelli, Till Grabenstätter, Nevio Hofmeier, Fabio Caccivio, Jonas Hügli, Laurianne Plattner, Alvina Koch, Lara Meyer, Alex Praiano, Gian Wild, Louis Meyer, Phoebe Oelhafen, Laura Schweizer, Charlotte Plattner und Chantal Binder.

 

Alex Praiano und Louis Meyer, beide U18M, konnten im Weitsprung eine deutliche persönliche Bestleistung aufstellen. Beide sprangen sie über die 5.00m-Marke! Auch Nevio Hofmeier durfte sich über eine neue PB über die 80m freuen, er war mit einer Zeit von 9.84s der Tagesschnellste.

Im Weitsprung der U16 überzeugten Jonas Hügli und Nevio Hofmeier. Jonas startetet zum ersten Mal nicht mehr mit dem Zonen-Absprung. Er sprang hervorragende 5.83m. Nevio darf mit seinen 5.67m ebenfalls sehr zufrieden sein.

Laurianne Plattner konnte über 80m über PB aus der vergangenen Saison um gute 4 Zehntel verbessern.

Chantal Binder verbesserte ihre PB im Speerwurf (400g) um 2m. Ihre neue PB: 36.61m.

Phoebe Oelhafen bestätigte ihre gute Form aus der Halle. Sie lief über die 1000m eine sehr gute Zeit von 3:05.39.